Whirlpool Cover Isolation

Outdoor Whirlpool Isolation

Outdoor Whirlpool Isolation von Meisterhand

Outdoor Whirlpool Isolation mit Wärmerückgewinnung

Jeder unserer Whirlpools wird bestens isoliert, denn die Outdoor Whirlpool Isolation ist ein Merkmal, dass qualitative und nachhaltige Unterschiede zwischen den Modellen und Marken für Sie offenbart. Wir verzichten bewusst auf eine „Vollausschäumung“ nach veraltetem Prinzip. Die Wärmerückgewinnung der Pumpen hält den Whirlpool kostenlos warm wie eine Thermoskanne. So machen wir es bei vielen Modellen, aber es gibt natürlich auch weitere Varianten, lesen Sie bitte weiter, damit Sie das Thema Isolation schnell verstanden und sich nicht groß dem Thema weiter widmen müssen.

Es gibt als Isolationsvarianten folgende Isolations-Modelle, die angepriesen und als „Unschlagbar“ verkauft werden:

  1. Vollausschäumung – der Whirlpool wird mit Schaum vollgespritzt und der gesamte Innenraum ist eine riesige Kammer mit Schaum.
  2. Es wird eine Teilausschäumung von 0,2-2,0cm an die Innenschale gesetzt und Aussen an der Umrahmung eine doppelte Alu-Flex-Folie, sowie die Umrahmung selbst als 4-fach-Isolierung
  3. Es wird an der Umrahmung eine Wärmedämmplatte gesetzt (anstelle der Alu-Flex-Folie) und teilweise auch der Boden damit ausgelegt, meistens grüne oder blaue Styrodurplatten.
  4. Es werden Teilbereiche geschaffen durch Wärmedämmplatten im Inneren des Whirlpool, der boden bleibt dabei unberücksichtigt.

Zunächst das schöne, wir bieten Ihnen jede dieser Varianten gerne an und erklären sie Ihnen auch gerne persönlich. Was Sie dazu nur wissen sollten ist, dass keine einen wirklich nennenswerten Vorteil für Sie bereithält, wie es vielleicht ein Energiesparhaus bringt.  Bei diesem Thema geht es nicht um Optik, sondern nur um blanke Zahlen, die man monetär ausdrücken sollte. Da das aber leider nicht nennenswert ist, möchten wir ihnen nur sagen, dass ein Outdoor Whirlpool oder Swimspa leider Strom verbraucht, ganz gleich, welche Isolationsvariante nun verwendet wurde. Die Lösung heisst Luftwärmepumpe oder ggfs. Wärmetauscher, alles andere verhältnismäßig leider nicht zielführend. So oder so stellt sich die Frage, ob Sie eine Winternutzung anstreben, denn wenn nicht, ist das große Thema Isolation und Energiekosten für Sie ein sehr kleines Thema. Sie sind nun sicherlich etwas verunsichert und fragen sich, wieso dann das große Thema und wieso wird gerade hier so viel geredet, geschrieben und erzählt. Es ist relativ einfach und wenn wir es Ihnen erklärt haben und verständlich. Die Wärme steigt wie eh und je nach oben und entweicht größtenteils über die Abdeckung ins freie. Man versucht demnach die Verdunstung zu unterbinden bzw. zu minimieren, denn ein Ausschluss ist physikalisch nicht möglich. Nun möchten wir die Isolation um und unter dem Whirlpool verbessern, die als Verlustfläche eher die geringeren Verluste zu beklagen hat. Das Problem was hier nun besteht ist ein ganz Anderes als erwartet. Man könnte positive Effekte erzielen durch z.B. Steinwolle oder Glaswolle oder auch andere Stoffe, jedoch wird es im Whirlpool zu warm für die Technik und Pumpen und wir laufen ein Risiko diese zu beschädigen. Die Einsparungen stehen leider nicht im Verhältnis zu einem Tausch und deshalb empfehlen wir hier keine weiteren Isolationslagen zu verwenden. Wir helfen Ihnen aber sehr gerne, die Outdoor Whirlpool oder Swimspa Isolation perfekt zu demonstrieren, bzw. empfehlen Ihnen anhand Ihrer vorraussichtlichen Gebrauchsweise, welche Variante für Sie am sinnvollsten wäre.

Die Outdoor Whirlpool und Swimspa Isolations-Geschichte

Normalerweise wird die Outdoor Whirlpool Isolation mit günstigem PU-Schaum gehandhabt. Das ist ein großer Fehler. Sofern Sie mal an Ihren Whirlpool müssen, sei es um eine Wartung durchzuführen oder mal eine LED Lampe auszutauschen,  kommen Sie nicht an den Whirlpool heran. Der PU-Schaum ist immer im weg und bringt uns und unsere Monteure zum Verzweifeln.

Darüberhinaus haben wir eine besser Isolation für einen Outdoor Whirlpool entwickelt. Wir bedienen uns dabei der Zwiebeltechnik, mit der sich unsere Mitmenschen an den kältesten Orten der Welt auch bedienen. Eine doppel Isolation an der Aussenseite (Umrahmung) führt dazu, dass die Abwärme der Geräte im Inneren des Whirlpools verbleibt. Durch eine leichte Isolationsschicht an der Innenschale wird diese also zusätzlich erwärmt. Man könnte es sich wie einer Dauerfeuerstelle vorstellen und unser Whirlpool oder Swim spa ist der Kochtopf im Bunde. Das Acryl mit seinen 4 Lagen ist ebenfalls wärmedurchlässig von unten und speichert die Wärme von oben.

Auch die Nordic Caps stehen hier weit oben im Fokus der Isolation für Whirlpools. Bei jedem Aussenwhirlpool steigt die Wärme bekannterweise nach oben. Wenn also hier nicht vernünftige Isolation vorherrscht, haben wir alles umsonst gemacht. Mit den Nordic Caps mit 12cm dickem Tempex und hochwertigem Kunstleder mit Silkverarbeitung halten wir alles genau da, wo es hingehört, nämlich im Pool.
Jede Nordic Cap Abdeckung ist begehbar und bietet zusätzlichen Schutz für Kinder und Tiere. Sie können die Nordic Cap (thermische Abdeckung) auch befestigen mit integrierten Clips als Kindersicherung.

Jeder Outdoor Whirlpool ist mit dieser Isolation ausgestattet. Spa Natural steht für Nachhaltigkeit und das seit mehr als 16 Jahren.

Sollten Sie eine Andere Technik wünschen, fragen Sie uns und wir bieten Sie ihnen an!